Hans Sieverding

1937
Geboren in Wenstrup, Oldenburg

1970-1976
Ausbildung bei dem Duisburger Maler Wilhelm Wiacker

Auszeichnungen

1985
Kunstpreis Cloppenburg, „Künstler zwischen Weser und Ems“

1998
Gastprofessor an der Internationalen Sommerakademie für Kunst und Gestaltung Pentiment, Hamburg

2002
Jakob-Felsing-Preis, Darmstadt

Lebt und arbeitet in Michelstadt, Odenwald
www.hans-sieverding.de

scrolltotop