Reinhard Pods

1951
Geboren in Berlin

1971-1977
Studium an der Hochschule der Künste Berlin
Meisterschüler bei Prof. Karl Horst Hödicke

1977-1978
Jahresstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes,
Aufenthalt in New York

1979
Gründung der Gruppe und Galerie 1/61

Auszeichnungen

1980
Villa Romana Preis

1983
Arbeitsstipendium der Stadt Berlin

1986
Kunstfonds, Bonn

1988
Villa Massimo, Rom

1994
Will Grohmann Preis

1996
Fred-Thieler-Preis der Berlinischen Galerie, Berlin

Lebt und arbeitet in Berlin

scrolltotop