绵 延
ZEITSTRÖME und NÄHERUNGEN

Aktuelle Malerei und Skulptur aus China

Erstmals außerhalb Chinas zu sehen – das KUNSTHAUS TAUNUSSTEIN zeigt Bilder und Plastiken von 20 zeitgenössischen chinesischen Künstlern!

Ermöglicht wurde dies in Zusammenarbeit mit dem Sichuan Fine Arts Institute, Chongqing/China, dank der Vermittlung von Feng Lu, Bildhauer und kultureller Brückenbauer zwischen dem Institut, dem KUNSTHAUS und dem Berliner Maler und Bildhauer Jean Y. Klein. Kuratoren sind He Guiyan, Direktor des institutseigenen Museums in China und Jean Y. Klein, der die Ausstellung im KUNSTHAUS eingerichtet hat.

Das Spektrum der gezeigten Arbeiten ist unerwartet groß: Neben an chinesische Maltradition erinnernden Landschaftsmotiven stehen Abstraktionen aus dem Alltäglichen, expressive Farbkontraste und nachdenklich stimmende Traummotive. Die Skulpturen erscheinen humoristisch-grotesk oder rätselhaft oder können als Kommentar zur heutigen Welt gelesen werden. Direkt Bezug auf die europäische Kunstgeschichte nimmt insbesondere der Maler Pang Maokun, der ikonische Motive u.a. von Velàzquez und Caravaggio verfremdet und aktualisiert.

Christoph Tannert, Künstlerischer Leiter des Künstlerhauses Bethanien in Berlin, schreibt dazu im bei Kerber erscheinenden Katalog: „Aber längst ist China im Inneren ein eigenes ästhetisches Pluriversum geworden, wo die Spitzenplätze der Sichtbarkeit und der Verehrung von einer Vielzahl von auffälligen Einzelwesen eingenommen werden. Und das Sichuan Fine Arts Institut bündelt auf faszinierende Art kreative Kräfte, die aus den verschiedensten Teilen Chinas kommen. Die Künstler Pang Maokun, Zhang Jie, Jiao Xingtao, Li Zhanyang, Wang Chaogang, Zhu Hai und Feng Lu zählen gewiss zu denen, die Dank ihres Eigensinns auf sich aufmerksam zu machen in der Lage sind und die chinesische Diversität der stilistischen Orientierungen und Themenvielfalt mitbestimmen.“

 


Frühere Ausstellungen im KUNSTHAUS TAUNUSSTEIN:

„Mal so weiter!“ Schüler der Klasse K. H. Hödicke – 16.8.2018 bis 17.3.2019
Tom Sommerlatte: Spurensicherung – Sonderausstellung 26. Mai bis 3. Juni 2018
An den Orten dazwischen  –  1. September bis 30. April 2018
Energiefelder  –  4. Dezember 2016 bis 11. Juni 2017
Glückliche Fügung  –  30. April  bis  13. November 2016

Pang Maokun, Live-Übertragung, 2017, Öl auf Leinwand

Pang Maokun, Live-Übertragung, 2017, Öl auf Leinwand

scrolltotop